Dispatcher Betriebsüberwachung (m/w/d)

Wir sind ein in Westsachsen tätiges regionales Wasserver- und Abwasserentsorgungsunternehmen. Unsere Mitarbeiter stehen dafür, dass ca. 200.000 Menschen in unserer Region immer mit frischem Trinkwasser versorgt werden und sich nach aufwändigem Klären der Abwässer der Wasserkreislauf wieder schließt.

Sie arbeiten lösungsorientiert? Sie möchten Herausforderungen meistern? Dann suchen wir Sie, als

Dispatcher Betriebsüberwachung (m/w/d).

  • Das sollte Ihr Profil sein
  • Abgeschlossene Berufsausbildung zur Fachkraft für Wasserversorgungstechnik oder vergleichbare technische Fachrichtung
  • Berufserfahrung in der Ver- und Entsorgungsbranche
  • EDV-Kenntnisse in MS-Office, GIS, Prozessleitsystem, Fernwirksystem
  • Bereitschaft zur Tätigkeit in 3 Schichten in der rollenden Woche unbedingt erforderlich
  • Fahrerlaubnis Klasse B
  • Das wünschen wir uns von Ihnen

Soziale Kompetenz: Teamfähigkeit, Kundenorientierung und die Fähigkeit mit Konflikten umzugehen

Methodische Kompetenz: Koordinationsfähigkeit, zielorientiertes Handeln und Organisationstalent, gute analytische und prozessorientierte Denkweise

Persönliche Eigenschaften: hohe Eigeninitiative und Engagement, selbstständiges, kunden- und lösungsorientiertes Arbeiten, die Fähigkeit zum vernetzten Denken, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbereitschaft, sehr gute mündliche Kommunikationsfähigkeit

Fachliche Kompetenz: hausinternes Regelwerk, Dienstanweisungen etc. der Wasserwerke Zwickau GmbH im übertragenen Aufgaben- und Zuständigkeitsbereich, Regelungen zum Arbeitsschutz

  • Das sind Ihre Aufgaben
  • Erfassung und Archivierung sämtlicher im Fernwirksystem eingehender Betriebsdaten
  • Betriebsüberwachung der Trink- und Abwasseranlagen
  • Havariemanagement gemäß Einsatzdokument
  • Bereitstellung von statistischen Auswertungen
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung und Aktualisierung der Einsatzdokumente
  • Erarbeiten der Bereitschaftspläne
  • Nach Schulung und Einarbeitung arbeiten Sie fallweise in der Rohrbruchortung/Rohrnetzkontrolle
  • Das bieten wir Ihnen
  • Eine Tätigkeit, bei der die selbstständige und eigenverantwortliche Überwachung von Trink- und Abwasseranlagen zur Aufrechterhaltung und schnellstmöglichen Wiederherstellung einer ordnungsgemäßen Trinkwasserversorgung und Abwasserentsorgung im Vordergrund steht
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem mittelständischen Unternehmen
  • Attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit leistungsgemäßer Vergütung nach TVöD-VKA
  • Beginn: frühestmöglich
  • Dauer: unbefristet
  • Vergütung: TVöD-VKA
  • Arbeitsort: Ver- und Entsorgungsgebiet der Wasserwerke Zwickau GmbH
  • Regelmäßige Arbeitsstätte: Erlmühlenstraße 15, 08066 Zwickau

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung schnellstmöglich an das Personalwesen der Wasserwerke Zwickau GmbH, Erlmühlenstraße 15, 08066 Zwickau bzw. an folgende E-Mail-Adresse: bewerbung@ wasserwerke-zwickau.de

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Wir weisen darauf hin, dass an uns übermittelte Daten ausschließlich für die Dauer des Bewerbungsverfahrens gespeichert werden. Nach Abschluss des Verfahrens werden Ihre Daten gelöscht.

Ihre Fragen beantwortet Ihnen unser Personalwesen gern unter der Telefonnummer 0375 533-220.

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen.

Ihre Wasserwerke Zwickau

zurück zur Übersicht

Kontakt Bewerbungen

Erlmühlenstraße 15
08066 Zwickau

24-Stunden-Entstörungsdienst
0375 533-533

  • Hauptsitz
  • Wasserwerke Zwickau GmbH
    Erlmühlenstraße 15
    08066 Zwickau
  • Geprüft
  • TSM-geprüft
  • TSM-geprüft DWATSM-geprüft DVGW
Logo Wasserwerke Zwickau