Duales Studium „Siedlungswasserwirtschaft”

Wir, die Wasserwerke Zwickau, bilden zusammen mit der Fachhochschule Potsdam im dualen Bachelorstudiengang „Siedlungswasserwirtschaft” Nachwuchs im Bereich der Trinkwasserver- und Abwasserentsorgung unserer Region aus.

Wie kann sichergestellt werden, dass auch in Zukunft genügend Trinkwasser verfügbar ist? Wie kann Abwasser so behandelt werden, dass es schadlos in Gewässer eingeleitet werden kann?

Im dualen Studium qualifizieren sich die Studierenden zu Expertinnen und Experten für Trinkwasserver- und Abwasserentsorgung.

Die Ausbildung findet an der Fachhochschule Potsdam sowie im Ver- und Entsorgungsgebiet der Wasserwerke Zwickau statt.

Studienschwerpunkte

  • allgemeine Grundlagen, z. B. Mathematik, Technisches Zeichnen, Vermessungskunde, Geoinformationssysteme (GIS)
  • Grundlagen Bau/Ingenieurbau: Statik, Baukonstruktion, Baustoffkunde, Bauphysik, Grundbau, Massivbau
  • Infrastruktur/Wasserwesen: Stadtbauwesen, Wasserbau, Wasser & Abwasser, Kanal- & Rohrnetze, Umwelt-& Planungsrecht usw.
  • Baumanagement und Recht: Projektmanagement, Baubetrieb, Bauplanung, Baurecht, Baubetriebswirtschaft

Du solltest vorweisen können

  • Affinität zu Bauprozessen und Bauwerken
  • Faszination für die Themengebiete Wasser und Abwasser
  • Gute Grundlagen in Mathematik und Physik
  • Problemlösefähigkeiten, Neugier sowie eine hohe Motivation, Studium und Praxis zu verbinden
  • Eigenständigkeit und Teamfähigkeit

Zulassungsvoraussetzungen

  • Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Gleichwertig anerkannte berufspraktische Vorbildung
  • Bewerbung mit dem Halbjahreszeugnis der 12. oder 13. Klasse

Studiendauer

4 Jahre bzw. 8 Semester Vollzeit, praxisintegrierend

Studienbeginn

zum Wintersemester

Bewerbungsfrist

15.03.2023

Ausbildungsorte

  • Fachhochschule Potsdam und
  • Ver- und Entsorgungsgebiet der Wasserwerke Zwickau GmbH

Die besten Gründe für ein Studium bei den Wasserwerken Zwickau

  • Moderne Arbeitsplätze und persönliche Ansprechpartner
  • Eine attraktive Vergütung während des Studiums
  • Leistungsabhängige Prämien sowie 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Ein sicherer Platz im Unternehmen nach einem guten Abschluss
  • Geregelte Arbeitszeiten und Sozialversicherung während des Studiums
  • Ein angenehmes Arbeitsklima sowie Mitarbeiterveranstaltungen und Sportevents

Ihr habt Interesse an diesem Studium?

Dann schickt Eure vollständigen Bewerbungsunterlagen

  • Bewerbungsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Kopien der letzten Zeugnisse

bis zum 15. März für das kommende Ausbildungsjahr (Studienbeginn: zum Wintersemester) an:

Wasserwerke Zwickau GmbH, Personalwesen, Erlmühlenstraße 15, 08066 Zwickau

Ihr habt Fragen? Unser Personalwesen hilft gern weiter.

Euer Kontakt

0375 533-222
Erlmühlenstraße 15
08066 Zwickau

24-Stunden-Entstörungsdienst
0375 533-533

  • Hauptsitz
  • Wasserwerke Zwickau GmbH
    Erlmühlenstraße 15
    08066 Zwickau
  • Geprüft
  • TSM-geprüft
  • TSM-geprüft DWATSM-geprüft DVGW
Logo Wasserwerke Zwickau